Online ApothekeVersandkostenVersandkostenfrei auf RechnungGutscheinLink
shop-apotheke.com2,90 €ab 19,00 €Nein5,00 € Gutschein für
Newsletter-Anmeldung
zum Anbieter
apodiscounter.de3,95 €ab 20,00 €Nein5,00 € Gutschein für
Newsletter-Anmeldung
zum Anbieter
europa-apotheek.com3,95 €ab 29,00 €Nein10,00 € Gutschein für's
Rezept einlösen
zum Anbieter
mycare.de2,49 €ab 39,00 €Nein5,00 € Gutschein für
Neukunden (45€ MBW)
zum Anbieter
Volksversand Apotheke2,95 €ab 18,00 €Nein5,00 € Gutschein für
Newsletter-Anmeldung
zum Anbieter
besamex3,50 €ab 30,00 €NeinBonuspunkte im Wert
von 5,00 € für Neukunden
zum Anbieter
Versandapotheke3,95 €ab 25,00 € oder RezeptNein-zum Anbieter
myapo.de3,95 €ab 50,00 €Nein-zum Anbieter
ipill.de3,95 €ab 60,00 €Nein-zum Anbieter
Bodyguardapotheke2,95 €ab 25,00 € oder RezeptNein-zum Anbieter
APONEO3,95 €ab 29,00 €Nein5,00 € Gutschein für
Newsletter-Anmeldung
zum Anbieter
eurapon3,95 €ab 40,00 €Nein-zum Anbieter

Die Zahl der Online Apotheken – auch als Internet- oder Versandapotheken bezeichnet – ist in den letzten Jahren drastisch gestiegen. Existierten vor einigen Jahren noch wenige Versandapotheken, kann man heute bei einer Vielzahl von Internet Apotheken Medikamente online kaufen sowie Kosmetika und Nahrungsergänzungsmittel bestellen. Online-Apotheken sind nach DIN ISO 9001 zertifizierte und beim Deutschen Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) registrierte Händler, die über eine Versandhandelslizenz verfügen. Damit unterliegen sie gleichen rechtlichen Anforderungen wie Apotheken vor Ort.

Konkurrenz belebt bekanntlich das Geschäft und so können Kunden vom Wettbewerb der Anbieter profitieren. Allerdings geht dies kaum ohne Unterstützung. Wer sich orientieren und die beste Versandapotheke finden möchte, der kommt um einen Online Apotheken Vergleich nicht umhin.

Die Vorteile beim Medikamentenkauf im Internet liegen auf der Hand. Online Apotheken stellen im Gegensatz zur klassischen Apotheke häufig ein größeres Sortiment zu meist günstigeren Konditionen bereit. Wer online Medikamente kauft, kann nicht nur Geld, sondern auch viel Zeit sparen, denn er bekommt seine Lieferung bequem direkt nach Hause. Bei den meisten Internet Apotheken erhalten Verbraucher ihre Ware innerhalb von ein bis zwei Werktagen. Spezialisierte Lieferdienste gewährleisten dabei, wenn nötig, eine ununterbrochene Kühlung und den sicheren Transport der Medikamente.

Natürlich können Sie in der Internet Apotheken nicht nur frei verkäufliche Medikamente, sondern auch rezeptpflichtige Medikamente online bestellen. Dazu senden Sie das lediglich vom Arzt unterschriebene Rezept ein. Dazu stellen die meisten Versandapotheken eine Uploadfunktion zum Hochladen für Dokumente zur Verfügung. So ist das Rezept einfach an die Apotheke übermittelbar. Die gesetzliche Zuzahlung erscheint dann automatisch auf der Rechnung. Alternativ kann das Arzneimittelrezept auch einfach per Post an das den Versandhändler gesendet werden. Ein Freiumschlag wird in der Regel bereitgestellt. In den meisten Fällen sind die Arzneimittel direkt ab Lager lieferbar und treffen schon nach wenigen Tagen bei Ihnen ein.

Als Kunde gehen Sie bei der Online Bestellung von Arzneimitteln kein Risiko ein, denn auch Versandapotheken sind gesetzlich dazu verpflichtet, Kunden über die Anwendung und möglichen Risiken von Medikamenten aufzuklären. Je nach Anbieter erfolgt die Kundenberatung durch ausgebildetes Fachpersonal über Live- und Video-Chats sowie Telefon.

Die Angebote und Konditionen der einzelnen Internet Apotheken unterscheiden sich oft deutlich. Ein sorgfältiger Online Apotheken Vergleich ist ein hilfreiches Werkzeug für potenzielle Kunden, um sich am Markt orientieren. Unser kostenloser Vergleich der Versandapotheken im Internet nimmt eine Reihe wichtiger Kriterien unter die Lupe. Unter anderem werden folgende Fragen beantwortet:

  • Welche Versandkosten fallen an.
  • Gibt es Gratisversand für Medikamente?
  • Ist bei der Online Apotheke Kauf auf Rechnung möglich?
  • Gibt es Sparmöglichkeiten? (Rabattaktionen und Gutscheine)

Der Online Apotheken Vergleich auf Vergleich Plus verschafft Ihnen einen umfassenden Überblick über die Angebote der Versandapotheken. So finden Sie im Nu die Internet Apotheke mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein Klick auf den Anbieter im Vergleich der Online Apotheken bringt Sie direkt zum Anbieter, wo Sie dann Ihre Medikamente günstig online bestellen können.

Online Apotheken auf Rechnung

Online Apotheken unterscheiden sich nicht nur hinsichtlich ihrer Sortimente, Preise und Versandkosten, auch das Thema Bezahloptionen ist ein wichtiges Kriterium. Zwar sind Kreditkarten-, PayPal-Zahlung und weitere moderne elektronische Zahlverfahren auf dem Vormarsch, doch nach wie vor zählt der Rechnungskauf in Deutschland zu den beliebtesten Zahlmöglichkeiten. Aus diesem Grund wird es von Verbrauchern als angenehmer Service empfunden, wenn man bei der Online Apotheke auf Rechnung bestellen kann. Schließlich bietet diese Zahloption ein hohes Maß an Sicherheit für den Kunden. Für die Versandapotheke, die Rechnungskauf anbietet, bedeutet dies ein Alleinstellungsmerkmal und Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz.

So funktioniert der Kauf auf Rechnung bei einer Online Apotheke: Jeder Lieferung liegt eine Papierrechnung bei, die alle Posten ausweist. Als Besteller können Sie zu Hause in Ruhe alle Posten auf der Rechnung mit der Lieferung vergleichen. Ist alles vollständig und die Ware in Ordnung können Sie den Rechnungsbetrag innerhalb des angegebenen Zahlungsziel per Überweisung begleichen. Alternativ bieten viele Online Apotheken auch die Zahlung per Lastschrift an. Hier wird der Rechnungsbetrag vom Bankkonto des Kunden abgebucht. So können Kunden im Streitfall den Betrag zurück buchen.

Bei Versandapotheken auf Rechnung zu bezahlen, ist ein Service den nicht alle Internetapotheken anbieten. Aus diesem Grund haben wir in den Apotheken Vergleich auch Online Apotheken mit Rechnungskauf aufgenommen. In unserem Online Apotheken Vergleich finden Sie bei jeder Versandapotheke vermerkt, ob Sie Ihre Medikamente hier auf Rechnung bestellen können.

Online Apotheken versandkostenfrei

Wer online Medikamente und andere Apothekenartikel bestellen möchte, schaut in der Regel auch nach den Versandkosten. Hier gibt es teils eklatante Unterschiede. Während einige Online Apotheken versandkostenfrei liefern, verlangen andere Gebühren für Porto und Versand. In den meisten Fällen ist es jedoch so, dass die Versandapotheken bis zu einem bestimmten Warenwert Versandkosten berechnet. Wird dieser überschritten, erfolgt die Lieferung aus der Internet Apotheke versandkostenfrei. Häufig wird auch die Lieferung rezeptpflichtiger Medikamente versandkostenfrei angeboten.

Spartipp: Verbinden Sie Ihre Online Bestellung freiverkäuflicher Artikel mit der rezeptpflichtiger Medikamente. So können Sie häufig Gebühren sparen, wenn die Online Apotheke Versandkostenfreiheit für Medikamente auf Rezept anbietet .

Wenn Sie wissen möchten, welche Online Apotheke versandkostenfrei verschickt, sollten Sie unseren Online Apotheken Vergleich aufmerksam studieren. Auf einen Blick sehen Sie, wo Sie welchen Mindestumsatz für versandkostenfreie Lieferung erbringen müssen und wo Sie Arzneimittel komplett versandkostenfrei bestellen können.

Internationale Online Apotheken

Viele Verbraucher möchten ihre Medikamente in internationalen Versandapotheken bestellen. Eine Internationale Online Apotheke ist eine Apotheke, die ausländische Arzneimittel importiert. Das geht aus dem Gesetz aus § 73.3 Arzneimittelgesetz (AMG) hervor. Nach neuerer Rechtsprechung darf die Bezeichnung „Internationale Apotheke“ getragen werden, wenn drei Voraussetzungen bei Internetapotheken erfüllt sind: die Versandapotheken verfügen über mehrere Sprachen, es liegen ausländische Arzneibücher vor und es gibt eine eigene Importfirma. Die Internetapotheken müssen dagegen keine gängigen ausländischen Arzneimittel vorrätig halten. Doch sollten die entsprechenden Arzneien ohne längere Wartezeit zu beschaffen sein.

Käufer, die Medikamente online bestellen sollten überdies auf einige weitere wichtige Merkmale bei der Bestellung achten. Aus dem Impressum der Anbieter sollte hervorgehen, dass der Standort der Versandapotheken in der Bundesrepublik Deutschland liegt. Denn nur so können Besteller sicher sein, dass die Internetapotheken nach deutschen Bestimmungen geführt werden. Wer dennoch Medikamente online im Europäischen Ausland bestellen möchte, sollte auf einige wichtige Dinge achten: Seit dem Jahr 2015 gilt für Händler, die Medikamente im Internet vertreiben das gemeinsame europäische Logo. Des Weiteren dürfen Medikamente im Ausland lediglich von Apotheken geliefert werden, die ihren Sitz in einem streng reglementierten Land haben wie Großbritannien, Holland, Island, Tschechien oder Schweden. Aus Schweden und Tschechien dürfen ausschließlich verschreibungspflichtige Medikamente online versendet werden. Internationale Versandapotheken aus anderen europäischen Ländern dürfen nur dann Arzneimittel nach Deutschland versenden, wenn sie über eine Einzelgenehmigung verfügen.

Online Apotheken mit Gutschein

Möchten Sie Medikamente online bestellen und dabei sparen? Mit einem Gutschein für eine Online Apotheke können Sie sich einfach veritable Rabatte sichern. In unserem Vergleich finden Sie auf einen Blick, welche Versandapotheke Gutscheine für ihre Kunden bereitstellt.

Es gibt mehrere Optionen Gutscheine von einer Online Apotheke zu sichern. Häufig stehen Gutscheine für Neukunden von Versandapotheken zur Verfügung. Wenn Sie zum ersten Mal Medikamente bei einer Online Apotheke bestellen, dürfen Sie sich bei vielen Anbietern über einen recht ansehnlichen Rabatt freuen. Der Betrag wird zumeist direkt vom Rechnungsbetrag abgezogen. Viele Versandapotheken stellen Gutscheine für eine Newsletter-Anmeldung bereit. Tragen Sie sich für den E-Mail-Newsletter ein und Sie werden nicht nur regelmäßig über aktuelle Angebote informiert, sondern bekommen von der Online Apotheke einen Gutschein, der für die nächste Bestellung genutzt werden kann.

Unser Online Vergleich wird regelmäßig aktualisiert und zeigt, bei welcher Online Apotheke Gutscheine für Neukunden oder Newsletter-Anmeldung vergeben werden.

Online Apotheken Österreich

Auch Kunden aus Österreich können nunmehr ihre Medikamente online bestellen. Obwohl es in der Republik ein Verbot gibt, Online Apotheken in Österreich zu betreiben, können Interessenten im Ausland einkaufen. Daher profitieren nun auch österreichische Verbraucher von den günstigen Preisen der Internetapotheken. Sie können ihre Medikamente online bestellen. Diese Freigabe gibt es bereits seit Mitte des Jahres 2012. Demnach dürfen ausländische Versandapotheken Medikamente an österreichische Kunden versenden. Der Versandhandel muss jedoch im Ursprungsland erlaubt sein.

Aus dem Online Apotheken Vergleich hat sich ergeben, dass immer mehr Internetapotheken aus Deutschland, Holland sowie Tschechien Kunden aus Österreich mit Arzneimitteln beliefern. Dabei sind jedoch einige Vorgaben zu beachten: Die versandten Waren müssen zugelassen sowie rezeptfrei angeboten werden. Überdies dürfen die bestellten Artikel lediglich für die persönliche Nutzung bestimmt sein.

Online Apotheken Schweiz

Viele Einwohner der Schweiz möchten in Deutschland sowie anderen EU-Ländern ihre Medikamente online bestellen. Grund sind die oft extremen Preisunterschiede für Arzneimittel und Apothekenprodukte zwischen Deutschland und der Schweiz. Bei einzelnen Medikamenten können Preisunterschiede bis zu 400 % möglich sein. So ist es nicht verwunderlich, dass immer mehr Schweizer Käufer ihre Medizin in ausländischen Online Apotheken bestellen möchten.

Allerdings ist es häufig schwer, eine deutsche Online Apotheke zu finden, die Medikamente in die Schweiz liefert. Dazu müssen Sie wissen, dass Schweizer bei der Medikamentenbestellung im Ausland bestimmte Vorgaben erfüllen müssen. So gilt grundsätzlich, dass der Monatsbedarf an Medikamenten bestellt werden darf. Dies funktioniert bei rezeptfreien Medikamenten in der Regel völlig problemlos. Wollen Sie rezeptpflichtige Arzneien in deutschen Online Apotheken für die Schweiz bestellen, sollten Sie sich vorher schlau machen. Es ist nämlich von der jeweiligen Versicherungsgesellschaft abhängig, ob die Kosten für verschreibungspflichtige Medikamente übernommen werden.

Nutzen sie unseren kostenlosen Online Apotheken Vergleich, um die für Ihre spezielle Situation und individuellen Wünsche passende Versandapotheke zu finden. Der Online Vergleich der Internetapotheken ist nicht nur übersichtlich und einfach zu handhaben, sondern bietet vor allem jede Menge Sparpotenzial für Sie.